Charles Dickens Weihnachtsgeschichte
Donnerstag, 5. Dezember 2019, 19:00
Burg Konradsheim • Erfstadt

Christoph Tiemann und das Theater ex libris lesen
Eine Weihnachtsgeschichte - von Charles Dickens
Mit begleitenden Bildern und Livemusik von Philip Ritter 

Theater ex libris liest: Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens (Live-Hörspiel mit Musik)

In seiner weltberühmten Weihnachtsgeschichte aus dem Jahr 1843 schildert der englische Dichter Charles Dickens (1812-1870), wie die Begegnung mit drei Geistern dazu führt, dass sich der hartherzige und geizige Mr. Scrooge in einen wohlwollenden Menschen wandelt und zum Schluss ein frohes und versöhnliches Weihnachts-fest feiert.
Dickens Weihnachtsgeschichte ist Kult! Sie berührt seit Generationen Kinder und Erwachsene.

In gewohnt guter Hörspielmanier vorgetragen von Christoph Tiemann und dem Theater ex libris. Mit Livemusik und begleitenden Bildern. 

Hinter den Mikrofonen: Christoph Tiemann, Sarah Giese, Tilman Rademacher, Urs von Wulfen und Markus von Hagen

Dauer ca. 2 Stunden mit Pause

Veranstaltungsort:
Burg Konradsheim
Frenzenstraße 201
50374 Erftstadt

Kosten:
11,50 € - 22 €

VORVERKAUF
• online via Adticket.de >>

• Eintrittskarten erhalten Sie auch bei folgenden RESERVIX-Vorverkaufsstellen:

Buchhandlung Köhl, E.-Liblar
Im Rathaus Liblar/Einkaufzentrum
Tel. (02235) 4 27 58

Buchhandlung Köhl, E.-Lechenich
Bonner Straße 17
Tel. (0 22 35) 95 55 111

Buchhandlung Pier, E.-Liblar
Carl-Schurz-Straße 98,
Tel. (0 22 35) 39 98

Veranstalter:
Kulturkreis Erfstadt

Von-Bodelschwingh-Weg 2
50374 Erftstadt-Lechenich

Tel.: 02235/44 234