Tiemanns Wortgeflecht:
Shampoo

Wenn ein junger indischer Mann in Großbritannien einen Salon für Dampfbäder eröffnet, hat das manchmal Einfluss auf unsere Sprache. Denn seine indische Kopfmassage "champo" lieferte den Namen für unser Shampoo.

WDR 2 Zugabe Pur:
Influencer und andere Müllexporte

Christoph Tiemann sortiert den Müll der Woche: Die GroKo-Verhandlungen - bitte auf dem Weg zur Restmülltonne nicht einschlafen! Stickoxid-Tests - moralischer Sondermüll. Russische Dopingproben: Vorsicht - Explosionsgefahr! Und das neudeutsche Phänomen der Influencer: Bitte weg damit. Und bloß nicht recyclen!

Tiemanns Wortgeflecht:
Reibach machen

Wenn's um Geld geht, gibt es viele Redensarten. Arm sein wie eine Kirchenmaus, steinreich oder Reibach machen.

WDR 2 Zugabe Pur:
Brust oder Keule

Wieder eine irrsinnige Woche vorbei. Das geht auch mal ohne diesen Trump. Christoph Tiemann fasst noch einmal den Wahnsinn zusammen: Groko-Gequake und kein Ende, verjagte Steuereintreiber, vergessene Waffenlieferungen, schräge Wohnpreisideen, fehlende Büstenhalter und unbedeutende Dichterfürsten ...

Tiemanns Meldung der Woche:
Trump und die Relativität von Zeit

Christoph Tiemann beschäftigt sich ein Jahr nach der Amtseinführung Donald Trumps mit der Relativität der Zeit; er liefert wieder "wissenschaftliche" Belege dafür, warum uns ein Jahr Trump so viel länger vorkommt.